Image
Image

Dipl.-Ing. (FH)
Anita Klehr-Rass

Immobilienmaklerin | Architektin

Immobilien mit Ideen

Ich bin Ihre Immobilienberaterin vor Ort.

Als Architektin und geprüfte Immobilienbewerterin verstehe ich etwas von Häusern – und davon profitieren Sie bei allen Entscheidungen rund um Ihre Immobilien.

Sie möchten Häuser oder Grundstücke in Hülzweiler, Schwalbach, Saarwellingen, Ensdorf und dem ganzen Kreis Saarlouis kaufen oder verkaufen?

Ich bin für Sie da, in allen Lebenslagen – professionell, persönlich, unkompliziert.

 
Image
 
 

Gesuche

  • 1

DAS SAGEN MEINE KUNDEN

Anita Klehr-Rass
"Frau Klehr-Rass ist sehr nett, vertrauenswürdig, bemüht sich sehr und kümmert sich um alles – zuverlässig und sehr kompetent in ihrem Beruf. Man kann sie nur weiterempfehlen."
Astrid I.
"Vielen lieben Dank für die tolle Beratung und Betreuung. Dafür gibt es 5 Sterne ***** Gern werde ich Sie weiterempfehlen!"
Verena K.
"Vielen Dank für die tolle Beratung. Sie haben sich sehr viel Arbeit gemacht und sich viel Zeit für mich genommen. Am Ende war Ihre Beratung gegen Ihr Geschäft. Sehr ehrlich, obwohl Sie dadurch nicht verkaufen konnten. Das gibt es nicht oft. SUPER!"
Walther S.
"Wir wurden von Tag 1 an sehr gut beraten. Zusätzlich zu ihrer fachlichen Kompetenz ist Frau Klehr-Rass noch sehr sympathisch. Wir können Sie als Maklerin zu 100% weiterempfehlen!
Christina H.

Leistungen

Marktgerechte Bewertung

[mehr ...]

Marktgerechte Bewertung

Für den Immobilienverkauf eine der wichtigsten Fragen: Was ist meine Immobilie wert? Um einen marktfähigen Preis zu finden, führe ich eine professionelle Bewertung Ihrer Immobilie durch. Die Bewertung wird mit den aktuellen Marktpreisen abgeglichen. Denn der beste Preis ist der, den aktuell ein Käufer zu zahlen bereit ist!

Kontakt

Vermarktung

[mehr ...]

Professionelle Unterlagen

Wir legen gemeinsam eine Vermarktungsstrategie fest, wo und wie Ihre Wohnung oder Ihr Haus präsentiert wird. Für einen erfolgreichen Verkauf erstelle ich neben ansprechenden Texten im Exposé auch aussagefähige Fotos, damit Ihr Objekt in den Immobilien-Portalen bestmöglich zur Geltung kommt!

Kontakt

Besichtigungen

[mehr ...]

Besichtigungen

Vor einer Besichtigung erfrage ich die Wünsche der Interessenten, ob das Angebot überhaupt das Richtige ist. Ich nehme Anrufe entgegen und beantworte Fragen und finde so heraus, ob Größe, Lage und finanzieller Rahmen des Objekts passen. So wird die Besichtigung begeistern und zu einem konkreten Ergebnis führen. Sie können sich entspannt zurücklehnen!

Kontakt

Verhandlungen

[mehr ...]

Verhandlungen

Bei Verhandlungen zwischen Käufer und Verkäufer kann es vorkommen, dass trotz ernsthaftem Interesse die Emotionen überhand nehmen oder dass man sich an Kleinigkeiten aufhängt. Hier ist der Profi gefragt, um die Chance auf einen erfolgreichen Abschluss zu erhöhen. Ich verhandle für Sie den besten Preis!

Kontakt

Passende Mieter oder Käufer

[mehr ...]

Passende Mieter oder Käufer

Sie möchten sich darauf verlassen, dass Miete und Nebenkosten monatlich überwiesen werden, und Ihr Objekt in guten Händen wissen. Beim Verkauf legen Sie Wert darauf, dass nach einer Kaufzusage auch der Kaufpreis bezahlt wird. Für eine seriöse Abwicklung prüfe ich deshalb im Vorfeld die Bonität Ihres zukünftigen Mieters oder potentiellen Käufers.

Kontakt

Unterlagen besorgen

[mehr ...]

Unterlagen besorgen

Für die Bewertung eines Objekts gehört es zu meinem Service, einen aktuellen Grundbuchauszug zu besorgen, um die Eigentumsverhältnisse und Belastungen zu beurteilen. Mit einem Bebauungsplan kann geklärt werden, wie ein Grundstück bebaut werden kann. Diese Informationen können bares Geld wert sein!

Kontakt

Notar

[mehr ...]

Verträge / Notar

Damit der Notartermin reibungslos verläuft und keine unerwarteten Fragen auftauchen, werden diese im Vorfeld geklärt. Dazu besprechen wir gemeinsam den Entwurf zum Kaufvertrag. Sie wissen dann genau, was auf Sie zukommt!

Kontakt

Umbau und Modernisierung

[mehr ...]

Fachberatung

Sie haben Fragen zur Verbesserung der Immobilie für den Verkauf, z.B. durch kleinere Schönheits­reparaturen? Oder Sie überlegen nach dem Erwerb, Ihr Zuhause auf Ihre Wohn­situation anzupassen? Hier kann ich Sie gern unverbindlich beraten und erste Ideen finden.

Kontakt

Ihre Fragen

[mehr ...]

Unterstützung

Rund um den Kauf und Verkauf Ihrer Immobilie ergeben sich eine Menge Fragen. Sei es Umzug, Mietrecht, Finanzierung, Gestaltung...

Ich bin für Sie da!

Kontakt

Motivation

Eine eigene Immobilie zu vermieten oder gar zu veräußern, wenn man z.B. in eine neue Lebensphase startet, ist immer eine weitreichende Entscheidung – ebenso die Suche nach einem passenden Eigentum oder geeigneten Baugrundstück. All diese Entscheidungsprozesse sind für die Beteiligten auch emotional aufreibend, da immer wieder Kompromisse gefunden werden müssen zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Dann benötigt man nicht nur fachlich kompetente Partner, sondern auch menschlich erfahrene Begleiter.



Genau das ist meine Leidenschaft – Immobilien mit Ideen, die Wünsche wahr werden lassen.

Anita Klehr-Rass

Bei meiner langjährigen Tätigkeit als Architektin habe ich mehr als 300 Bauherrenfamilien begleitet, ihren Traum vom Eigenheim zu realisieren. Es war für mich Herausforderung und Freude, mit einer großen Zahl von Menschen ein gemeinsames Ziel zu erreichen – das jeweils individuelle Zuhause. Ich freue mich auf Ihr Immobilien-Vorhaben!

Kaufen / Mieten

 

Sie sind auf der Suche nach neuen vier Wänden?
Es ist ein gutes Gefühl, wenn Sie zufrieden Ihr neues Zuhause beziehen.

Anita Klehr-Rass

Welche Neben­erwerbs­kosten fallen an?

Beim Erwerb einer Immobilie fällt im Saarland die Grunderwerbssteuer mit 6,5 % des Kaufpreises an.

Notar- und Grundbuchgebühren für die Beurkundung des Kaufvertrags und evtl. Eintragung einer Grundschuld im Grundbuch betragen ca. 1,5-2%. Die ortsüblichen Maklergebühren liegen aktuell bei 3,57% inkl. MwSt.

Evtl. fallen noch Bankgebühren im Zuge der Finanzierung an.

Was spricht für den Kauf einer Immobilie?

Es macht sehr viel mehr Freude, im eigenen Haus zu wohnen, es zu renovieren oder den Garten zu gestalten. Als Besitzer einer Wohnung oder eines Hauses kommt man im Alter auch mit einer kleineren Rente gut über die Runden. Bei vermieteten Objekten stehen die Mieteinnahmen als zusätzliche Einkommensquelle zur Verfügung. Aktuell gibt es günstige Darlehen – niemand kann verlässlich sagen, wie lange die Zinsen noch so niedrig bleiben.

Experten raten, die Gelegenheit der „historisch niedrigen“ Zinsen zu nutzen.

Was bedeutet „Bestellerprinzip“?

Wer bestellt, bezahlt.

Bei der Vermittlung von Wohnmietverträgen gilt seit Juni 2015 in Deutschland das Bestellerprinzip.

Das bedeutet, dass derjenige die Maklerprovision bezahlt, der den Makler beauftragt hat. Beauftragt der Vermieter den Makler damit seine Wohnung zu vermarkten, ist er provisionspflichtig. Im Gegenzug muss der Mieter den Makler zahlen, wenn er einen Immobilienprofi damit beauftragt, für ihn eine Wohnung zu finden und es dann zum Abschluss eines Mietvertrags kommt.

 

Verkaufen / Vermieten

 

Kinder aus dem Haus? Der Garten zu groß?
Hier finden wir gemeinsam eine Lösung, die Sie wieder aufatmen lässt.

Anita Klehr-Rass

Sie verkaufen Ihre Immobilie – was ist zu tun?

Vertrauen Sie mir Ihr Haus oder Ihre Wohnung an, um diese zu verkaufen, erstelle ich vorab eine kostenlose Bewertung.

Die Bewertung erfolgt für Ein- und Zweifamilienhäuser mit dem Sachwertverfahren. Hier werden der Wert des Grundstücks und der Wert des Gebäudes separat ermittelt. Durch Zu- und Abschläge, z.B. für Sonderausstattungen oder Modernisierungen und durch eine Marktanalyse ergibt sich ein realistischer Marktwert. Wohnungen werden mit dem Vergleichswertverfahren gerechnet. Um die Rendite von Mehrfamilienwohnhäusern einzuschätzen setzt man das Ertragswertverfahren an.

Ist ein Energieausweis
Pflicht?

Ich helfe Ihnen hier bei der Beschaffung des Energieausweises weiter.

Für Verkäufer von Immobilien und Vermieter ist ein Energieausweis zwingend notwendig.

Für Bestandsgebäude gilt die Energieeinspar­verordnung (EnEV) von 2014.

Für neu geplante und erbaute Wohngebäude die EnEV 2016. Man unterscheidet zwischen einem Bedarfsausweis und einem Verbrauchsausweis. Beide Energieausweise sind zulässig.

Was ist bei einer Besichtigung zu beachten?

Als Architektin kann ich hier wertvolle Unterstützung leisten, Mängel zu erkennen.

Bei der Besichtigung sollten Bausubstanz und Haustechnik aber auch die Umgebung genau unter die Lupe genommen werden.

Sind z.B. Fassade, Fenster und Türen in Ordnung? Besteht Reparaturbedarf? Auch Dachrinnen, Fallrohre und Außenbeleuchtung sind zu berücksichtigen.